Beiladungen von Möbeln CELIKTRANSPORTE

Telefon: +49 (0) 30 814 59 816

Betreiber der Website

Celiktransporte
Ziya Celik
Möbeltransporte

Anschrift

Eichborndamm 129-139
13403 Berlin
Deutschland (DE)

Kontakt

E-Mail: info@celiktransporte.de
Telefon: 030 814 59 816
Fax: 030 81459816

Vertretungsberechtigte Personen

A.Celik

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz
DE241182953

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Ziya Celik
info@celiktransporte.de
Fax +493081459816

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google AdSense
Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.
Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

  Newsletter abonnieren

eMail Adresse
Name
Ort
Land
anmeldenabmelden


Widerrufsbelehrung

Wenn Sie Unternehmer im Sinne von § 14 BGB sind, besteht kein Widerrufsrecht.
 
Verbrauchern im Sinne von § 13 BGB, d.h. natürlichen Personen, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, steht ein gesetzliches Widerrufsrecht nach den folgenden Bedingungen zu:
 

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
 
Ziya Celik
Wilhelm-Gerickestrasse 15
13437 Berlin
Deutschland
Telefon: 030 / 814 59 816
Fax: 030 / 814 59 816
E-Mail: info@celiktransporte.de
 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs
 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren sowie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nicht paketversandfähiger Waren. Die Kosten der Rücksendung für nicht paketversandfähige Waren werden auf höchstens etwa 100,00 EUR geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
 
Bitte über die Druckfunktion ausdrucken und an der gestrichelten Linie abtrennen:
 
>>------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Muster-Widerrufsformular
 
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nicht vorgeschrieben ist, um wirksam den Widerruf zu erklären.)
 
An:
 
Ziya Celik
Wilhelm-Gerickestrasse 15
13437 Berlin
Deutschland
Fax: 030 / 814 59 816
E-Mail: info@celiktransporte.de
 
 
Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns* abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bestellt am / Erhalten am*:
 
Name des/der Verbraucher(s):
 
Anschrift des/der Verbraucher(s):
 
Datum:
 
 
____________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
 
 
(*) Unzutreffendes streichen.
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------<<
 

Kontakt / Impressum

 
  * Pflichtfelder, bitte ausfüllen
letzte Änderung: 27.01.2017
Online Schlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine
Plattform zur Online-Streitbeilegung
(OS) bereit, die Sie unter:
https://webgate.ec.europa.
eu/odr/main/index.
cfm?event=main.home.
chooseLanguage

finden“

"Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bin ich weder verpflichtet noch bereit."

AGBs für Transporte

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
der Firma Celiktransporte
Inhaber: Ziya Celik
Eichborndamm 129-139
13403 Berlin
Fax: +493081459816
Tel. +49 (0) 30 814 59 816
info@celiktransporte.de

1.Beauftragung
Mit der Bestellung des Transportunternehmens erteilt der Kunde einen Transportauftrag an die Firma Ziya Celik (Celiktransporte).Der Vertrag gilt als abgeschlossen sobald eine Bestellung zu einem bestimmten Tag oder einer bestimmten Zeit bzw. zu einem bestimmten Ort erfolgt. Dabei ist es unerheblich ob dies mündlich, fernmündlich oder schriftlich ( Fax, Email oder Post ) erfolgt. 

2.Beauftragung eines weiteren Frachtführers

Der Spediteur kann einen weiteren Frachtführer zur Durchführung des Transportes heranziehen. In diesem Fall geht die Haftung vollständig auf den eingesetzten Frachtführer über. 

3. Ladehilfen Tarifoptionen
Tarif I
Die vereinbarte Transportleistung gilt grundsätzlich von Bordsteinkante zu Bordsteinkante. 

Tarif II
Der Kunde hat die möglichkeit gegen Aufpreis die Tragehilfe vom Fahrer mitzubuchen. Da der Fahrer alleine unterwegs ist, muss seitens des Auftraggebers sichergestellt werden, dass ein weiterer Helfer bei Abholung und Anlieferung organisiert wird. Die Tragehilfe wird max. bis in das 2. OG gewaehrt. Sollte Tragehilfe in höhere Stockwerke vom Kunden gewünscht werden, ist dies mit einem Aufpreis verbunden. 



3.1.Bei Gütern, welche aufgrund ihrer Größe oder ihres Gewichtes nicht von einer einzelnen Person verladen werden können, hat der Auftraggeber für Verladehelfer vor Ort zu sorgen. 

4. Zusätzliche Leistungen

Der Spediteur führt unter Wahrung des Interesses des Absenders seine Verpflichtungen mit der verkehrsüblichen Sorgfalt eines ordentlichen Spediteurs gegen Bezahlung des vereinbarten Entgelts aus. Zusätzlich zu bezahlen sind besondere, bei Vertragsabschluß nicht vorhersehbare Leistungen und Aufwendungen. Gleiches gilt, wenn der Leistungsumfang durch den Absender nach Vertragsabschluß erweitert wird bzw. durch den Spediteur oder einer seiner Erfüllungsgehilfen Abweichungen festgestellt werden. 

5.1.Der Frachtführer von Celiktransporte verpackt die Möbel in Decken, wenn er dies für nötig haelt. Alle Frachtgegenstaende werden im Fahrzeug ordnungsgemaess festgezurrt. 
 
5.2. Sicherung von anderen Gütern ausser Möbel:
Der Absender ist verpflichtet, sämtliche Transportgüter insbesondere bewegliche oder elektronische Teile an hochempfindlichen Geräten wie z.B. Waschmaschinen, Plattenspielern, Fernseh-, Radio- und HiFi-Geräten, EDV-Anlagen, sowie Elektronische Geräte fachgerecht für den Transport zu sichern bzw. transportfertig vorzubereiten. 

Alle Möbelstücke müssen für den Transport leer geraeumt werden, andernfalls erhebt Celiktransporte einen Aufpreis für Mehrfracht.

5.3. Gefahrengüter
Celiktransporte transportiert keine Gefahrengüter, keine Motorraeder, Roller und andere elektronisch oder mit Benzin betriebenen Geraete.


5.4. Transport von zerbrechlichem Frachtgut.

Der Absender ist verpflichtet, sämtliche Transportgüter bzw. sämtliche Packstücke, die als zerbrechlich gelten oder zur Gruppe Kleinmaterial gehören,(Glaseinlegeböden, Lampen, Schlüssel für Schränke, Einsteckhülsen für Einlegeböden etc.) gesondert zu sichern, zu kennzeichnen oder transportsicher innerhalb des Transportgutes zu lagern (nur bei Schlüsseln zutreffend). Für Verlust aufgrund unzureichender Sicherung oder Verpackung kann der Spediteur nicht haftbar gemacht werden. 

5.5 Paletten
Celiktransporte führt keine Palettentransporte durch. 


6. Versicherung
Es besteht kein Versicherungsschutz. Wünscht der Auftraggeber einen Versicherungsschutz, ist dies mit einem zusaetzlichen Aufpreis verbunden. Vor Gebotsabgabe oder Sofortkauf bitten wir den Interessenten sich mit uns in Verbındung zu setzen. 

5. Aufrechnung

Gegen Ansprüche des Spediteurs ist eine Aufrechnung nur mit fälligen Gegenansprüchen zulässig, die unbestritten oder rechtskräftig sind. 

6. Abtretung

Der Spediteur ist auf Verlangen des Ersatzberechtigten verpflichtet, die ihm aus dem von ihm abzuschließenden Versicherungsvertrag zustehenden Rechte an den Ersatzberechtigten abzutreten. 

7. Missverständnisse

Die Gefahr des Missverständnisses anderer als schriftlicher Auftragsbestätigungen, Weisungen und Mitteilungen des Absenders und solche an andere zu ihrer Annahme nicht bevollmächtigte Leute des Spediteurs, hat der letztere nicht zu verantworten. 

8. Nachprüfung durch den Absender

Bei Abholung des Transportgutes ist der Absender verpflichtet, nachzuprüfen, dass kein Gegenstand oder keine Einrichtung irrtümlich mitgenommen oder stehen gelassen wird. 

9. Fälligkeit des vereinbarten Entgelts

Der Rechnungsbetrag ist bei Transporten innerhalb Deutschlands und Österreichs nach Anlieferung vor dem Entladen bar an den Fahrer zu entrichten. Es besteht auch die Möglichkeit bei Abholung oder per Banküberweisung in Vorkasse zu treten. Eine Abrechnung auf Rechnung ist ausgeschlossen. Bei Auslandstransporten ausser Deutschland und Österreich ist der Transportbetrag in voller Höhe per Vorkasse entweder bei Abholung, sollte diese in Deutschland oder Österreich sein, per Barzahlung faellig. Sollte der Abholort im Ausland sein. ist der Auftraggeber verpflichtet den Gesamtbetrag per Vorkasse auf das Bankkonto von Celiktranporte überwiesen. 

10. Anlieferung und Abholung

Celiktransporte avisiert den Auftraggeber telefonisch mind. 24 h vor Abholung und Anlieferung. Am Ankunftstag ruft Celiktransporte nochmals 1 h vorher an. Celiktransporte faehrt die Abhol und Anlieferadresse nur nach telefonischer Erreichbarkeit an. Dafür ist es Vorraussetzung das der Auftraggeber eine gültige Rufnummer hinterlaesst. Andernfalls kann Celiktransporte vom Vertrag zurück treten.


11. Sonderleistungen
a)Tarifwechsel
Ein Tarifwechsel ist gegen einen Aufpreis möglich
b)Mehrfracht wird mit einem Aufpreis berechnet
c)Frachtgüter die grösser sind als bei Auftragsabschluss angegeben werden mit einem Aufpreis berechnet.
d) Zwischenlagerung bei Beiladungen ist soweit nicht anders vereinbart kostenlos. Bei sperrigen Gütern, die nicht alleine zu Tragen sind kommt ein Aufpreis hinzu.
e)Muss Frachgut für den Transport vom Frachtführer wegen seiner Sperrigkeit demontiert werden ist dies mit einem Aufpreis von 25,00 € netto pro angefangener halben Stunde verbunden. 

12. Sonderkonditionen
a) Rabatte für Senioren gelten ab 70 Jahre für Frachtmenge ab 10 cbm
b) Rabatte für Behinderte ab 80 % für Frachtmenge ab 10 cbm
Rabatt auf Einzelfracht bieten wir nicht an.

Rabatte für Schüler und Studenten/  diesen Service haben wir eingestellt

 Ein Nachweis ist bei Vertragsabschluss vom Auftraggeber per Mail einzureichen.

12. Storno
12.1. Celiktransporte kann bei Beiladungen ohne Angaben von Gründen vom Auftrag zurücktreten. 

12.2. Der Auftraggeber kann innerhalb von 30 Tagen ohne Angaben von Gründen vom Vertrag zurücktreten. Dies ist nur möglich, wenn Celiktransporte den Auftrag noch nicht durchgeführt hat. Sollte der Kunde bereits in der aktuellen Tourplanung aufgenommen sein, hat der Kunde nur die Möglichkeit zu stornieren wenn er die Haelfte vom Transportpreis entrichtet. Sollte der Kunde eine Stornierung wünschen bei Abholung der Fracht, wird der Gesamtpreis des Transportes sofort faellig.Falls Celiktransporte vor der Stornierung kosten entstanden sind, sind diese vom Auftraggeber zu erstatten. 


13. Insel
Celiktransporte faehrt keine Inseln an.

16. Information

Der Auftraggeber ist verpflichtet, sämtliche beteiligte Personen und Instanzen über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Spediteurs zu informieren. Der Auftraggeber trägt dafür Sorge, dass die AGB`s in Kopie an die Käufer im Rahmen der Auftragsbestätigung gegeben werden und sich diese bestätigen zu lassen. 

17. Lagervertrag

Im Falle der Lagerung gelten die Allgemeinen Lagerbedingungen von Celiktransporte. Diese werden auf Verlangen des Absenders zur Verfügung gestellt. 

18. Haftung des Spediteurs

18.1 Für Verluste und Beschädigungen haftet der Spediteur grundsätzlich nach den Bestimmungen des HGB in Verbindung mit dem GÜKG. Bei Heranziehung eines weiteren Frachtführers, geht die Haftung vollständig auf diesen über. 

18.2 Die Haftung (nicht gleich zusetzten mit einer Transportversicherung) des Spediteurs für Verlust und Beschädigung ist begrenzt auf den Betrag in Höhe von 8,33 Sonderziehungsrechten pro kg, die zur Erfüllung des Vertrages benötigt werden.

18.3 Bei grenzüberschreitenden Verkehren und internationalen Transporten gelten die CMR.

19. Höhere Gewalt

Die Ausführung der vertraglich zugesagten Leistung kann durch das Eintreten von höherer Gewalt unmöglich und verhindert werden. Als höhere Gewalt gilt jedes Ereignis gemäss § 428 HGB. 

20. Transportversicherung

Voraussetzung zum Abschluss einer Transportversicherung ist, dass der Spediteur die Ware selbst transportgerecht verpackt. 

21. Gerichtsstand, anwendbares Recht

Für jeden Disput über Ansprüche im Zusammenhang mit dem Transport oder Ansprüchen aus anderen Rechtsgründen gilt deutsches Recht und der ausschließliche Gerichtsstand der Niederlassung des Spediteurs. 

22. Informationen zur Streitbeilegung

"Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bin ich weder verpflichtet noch bereit."


23. Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere Klauseln unwirksam sein, so bleiben die Allgemeinen Geschäftsbedingungen dennoch im übrigen wirksam bestehen. Die Parteien des Vertrags sind verpflichtet, sollte ein solcher Fall auftreten, hinsichtlich der unwirksamen Regelung, eine Regelung zu treffen, die dem wirtschaftlich gewolltem Ergebnis am nächsten kommt. 

Stand: September 2016